Rauhaardackel-Welpen vom Jüttendorfer Anger

Rauhhaardackel
Dackel-Welpen
   F2-Wurf
Rauhhaardackel
Zuchtstaette
Zuchthuendin
Deckrüden
Würfe
Zuchtstaette
Dackelzüchter
Kontakt
Jagd
Geschichte
Fotoarchiv
Welpenvermittlung
Welpenvermittlung
Impressum
Datenschutz



F2-Wurf Rauhaardackel Welpen (Zwerg)

Wurftag: 06.11.2021      Wurfstärke: 5,0


15.11.2021 Wir haben lange nichts von uns hören lassen und morgen geht schon die dritte Lebenswoche unserer fünf Zwerge zu Ende. Inzwischen schauen uns aus der Welpenkiste zehn neugierige Augen an und warten eigentlich nur darauf, dass das Leben endlich losgeht. Am Wochenende werden wir anfangen zuzufüttern und das ist meistens der Startschuss, wo es dann kein halten mehr gibt. Ruck zuck lernen die Kleinen, dass es auch außerhalb von Muttern Nahrung gibt und das setzt ungeahnte Energien frei. Auch unsere "Puppenmutti" macht im Unterschied zu ihrem ersten Wurf dieses Mal einen hervorragenden Job. Sehr klar und aufgeräumt im Kopf und in der Welpenkiste. Damit erleichtert sie uns die mentale Bewältigung eines Wurfes enorm.










14.11.2021 Eine Woche lang trinken und schlafen bleibt nicht ohne Folgen. Die Welpen haben ihr Geburtsgewicht verdoppelt und unsere Püppi ist bestens gelaunt. Wenn Welpenaufzuch so stress- und problemfrei verläuft dann ist jeder Tag eine große Freude.




09.11.2021 Nun wird es aber allerhöchste Zeit, dass wir Vollzug melden. Bereits am Samstag den 06.11.2021 legte uns unsere Zuckerpuppe vom Jüttendorfer Anger fünf putzmuntere Rüden in die Welpenkiste. Püppi und die Welpen erfreuen sich allerbester Gesundheit, Milch hat sie wie bereits beim letzten Mal reichlich und ihren zweiten Wurf managt sie sehr viel souveräner und professioneller als noch ihren ersten. Drei schwarz-rote, ein dunkelsaufarbener und zum ersten mal nach über 12 Jahren haben wir auch einen hellsaufarbenen Welpen dabei. Der Wunsch nach einer Hündin, die dann bei uns geblieben wäre wurde uns leider nicht erfüllt, dennoch sind wir dankbar, dass bis hierher alles so reibungslos läuft.






Die Eltern des F2-Wurfes

Onno von Holschendorf x Zuckerpuppe vom Jüttendorfer Anger

Mit dem Multichampion Onno von Holschendorf haben wir einen fast perfekten Partner für unsere Zuckerpuppe gefunden. Vier Generationen zurück weisen beide gemeinsame Ahnen auf, die ihre Leistungsstärke und korrekte Anatomie über viele Generationen hinweg immer wieder unter Beweis gestellt haben und auch für die gegenwärtige Verpaarung vielversprechendes erwarten lassen.




Onno von Holschendorf, Rauhaardackel Zwerg

Züchter: Heiner Rosenbrock
VDH/DTK-Nr.: 11Z0598R/Zw
Wurftag: 20.06.2011
Farbe: schwarz-rot
Titel: D-JCh 2012, D-JCh, VDH 2012, GS 2012, KJS 2012, LJS 2012, D-Ch 2013, LS 2013, C.I.B. 2014, C.I.E. 2014, D-Ch VDH 2014, KS 2014, LS 2014, WUT-Ch 2014, D-VetCh 2019, LS-Vet 2019,
Leistungszeichen: BhFK/95/J, BhN(F), ESw, SchwhK/40, SchwhK/J, Sfk, Sp/J, SwI/-, Vp/J, Wa.T
Formwert: KörV
Gebiss: vollzahnige Schere
PRA/Katarakt: frei vom 13.03.2018
freiwillige Gentests: OI(Glasknochen) frei aus negativ getesteten Elterntieren; crd-PRA frei 20.06.2011




Zuckerpuppe vom Jüttendorfer Anger, Rauhaardackel Zwerg

Züchter: Jörg Frahnow
VDH/DTK-Nr.: 19T0743R/Zw
Wurftag: 05.05.2019
Farbe: saufarben
Leistungszeichen: Sfk, Sp/J
Formwert: V
Gebiss: vollzahnige Schere
PRA/Katarakt: frei lt. Unters. v. 07.10.2020
freiwillige Gentests: OI(Glasknochen) frei aus negativ getesteten Elterntieren; crd-PRA frei aus negativ getesteten Elterntieren







Dieser Webauftritt wird gesponsort von: Pension Jüttendorfer Gästezimmer, Senftenberg